Meller & Royal Black – Zwischen Städten und Pyramiden

0
68
meller royal black zwischen staedten und pyramiden cover
kategorie: Musik
label: RuhrpottHipHop.com
genre: HipHop
medium: CD

VÖ: 17.06.2013

Nach seinem 2009er-Debütalbum To The Bone hat sich Meller mit Royal Black zusammengetan, um ein Kollabo-Album auf die Beine zu stellen. Dieses trägt den Titel Zwischen Städten und Pyramiden und wurde im Juni 2013 veröffentlicht. Zwischen Städten und Pyramiden ist nichts für anspruchsvollere Liebhaber der HipHop Szene. Der Rapstil, offensichtlich an den harten, stakkato-artigen New Yorker Stil angelehnt, passt nicht zu den größtenteils gemächlichen Beats im Hintergrund.  Diese unharmonische Kombination verhindert, dass der lauschende HipHop-Fan von der Musik mitgerissen wird und somit in den Text reinfindet. Abwechslungsreiche musikalische Elemente bzw. einfach melodiösere Parts fehlen fast vollständig.

Doch das Album hat durchaus Potential. Die Lieder gegen Ende des Albums zeigen Anzeichen von Melodien und geeigneteren Beats, die nicht nur schneller sind, sondern auch mehr Abwechslung aufweisen. Auch der Rapstil ist etwas aufgelockerter und wirkt nicht mehr ganz so monoton. Diese Entwicklung ist jedoch nur in wenigen Liedern zu erkennen, glücklicherweise jedoch zumindest in dem Lied, das als Namensträger für den Albumtitel fungiert. Auch wenn Meller in der HipHop-Szene schon als Urgestein gilt und seit mehr als 10 Jahren im Geschäft ist, sollte er sich überlegen seinen Rapstil etwas flexibler und abwechslungsreicher zu gestalten und den musikalischen Hintergrund passender zu wählen. Es ist nie zu spät etwas Neues auszuprobieren und sich weiter zu entwickeln, wir drücken die Daumen! (2/5)

Wir verlosen das Album! Einfach unter www.facebook.com/Reziportal Fan auf Facebook werden, eine aussagekräftige Mail, warum gerade ihr unbedingt die CD gewinnen müsst, an win@reziportal.de schreiben und Daumen drücken, dass ihr zu den glücklichen Gewinnern zählt.

Deine Meinung

Dein Kommentar
Bitte Name eingeben