michael wigge ohne geld ans ende der welt

Michael Wigge

category: Event
location: Werk 2 (Leipzig)


Datum: 28.03.2018
Beginn: 20:00 Uhr

Der Reporter, Selbstfilmer und Autor Michael Wigge wurde für seine journalistische Arbeit mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Im Sommer 2010 machte er den Selbstversuch innerhalb von 150 Tagen von Berlin in die Antarktis zu reisen ohne Geld mitzunehmen.

Das Ganze zeichnete er mit Film und Foto auf, die Videoserie wurde mehrfach im deutschen Fernsehen auf ZDFneo und auf PBS in den USA ausgestrahlt, für den Grimme Preis nominiert und als Buch mit dem Titel „Ohne Geld ans Ende der Welt“ erfolgreich mehr als 50.000 Mal in Deutschland, Südkorea und den USA verkauft.

Ende März kommt Michael Wigge ins Leipziger Werk 2 um in einem ausgedehnten, multivisuellen Vortrag die Geschichten aus seinem Buch mit sehenswerten Bildern und Bildsequenzen zu untermalen. Diese Veranstaltung ist Pflichtprogramm für jeden Globetrotter und alle, die es noch werden wollen!

Wir verlosen 1×2 Freikarten für diesen Multivisionsvortrag! Einfach unter www.facebook.com/Reziportal Fan auf Facebook werden und diesen Beitrag teilen oder eine aussagekräftige Mail an win@reziportal.de schreiben und Daumen drücken, dass ihr zu den glücklichen Gewinnern zählt.

mehrwww.werk-2.de
Teilen
Vorheriger ArtikelStar Wars – In Concert
Nächster ArtikelLogan Lucky

Deine Meinung

Dein Kommentar
Bitte Name eingeben