the kooks by andrew whitton

The Kooks, © Andrew Whitton

kategorie: Event
location: Haus Auensee (Leipzig)

Datum: 03.04.2019
Beginn: 20:00 Uhr

The Kooks starteten ihre Karriere 2006 mit ihrem unaufhaltsamen Debüt „Inside In/Inside Out“, das Ende des vergangenen Jahres fünffachen Platinstatus erreichte. Seither hat sich das Quartett kontinuierlich weiterentwickelt. Mit drei weiteren Studioalben, darunter einem „Best of“, starteten sie eine Reihe von Welttourneen, wurden mehrfach ausgezeichnet und von Kritikern gefeiert.

Nun meldet sich die Band mit ihrem lang ersehnten, fünften Studioalbum „Let’s Go Sunshine“, einer ungestümen, mutigen Mischung aus Melancholie und Euphorie zurück. Darauf zu hören ist der Sound einer ambitionierten, selbstbewussten Band, die mit diesem entschlossenen Album ein Statement abgibt. „Let’s Go Sunshine“ festigt The Kooks als Bastion des britischen Gitarrenpops und bestätigt ihren Platz neben den berühmten Bands, die sie selbst vor über einem Jahrzehnt beeinflusst haben.

Am besten lässt man sich ja live von neuer Musik überzeugen, weshalb wir euch einen Besuch des Leipzig-Konzerts Anfang April nur empfehlen können. Und damit sich der Besuch auch richtig lohnt, werden The Kooks von zwei weiteren Bands begleitet: Den Abend eröffnen wird der Londoner Singer/Songwriter Callum Beattie, es folgt mit Blossoms eine Band, die sich selbst als Mosaik bezeichnet, das aus fünf Teilen besteht und im Jahr 2013 entstand. Zu diesem gehören Tom Ogden, Charlie Salt, Josh Dewhurst, Joe Donovan und Myles Kellock.

Wir verlosen 1×2 Freikarten für dieses Konzert! Einfach unter www.facebook.com/Reziportal Fan auf Facebook werden und diesen Beitrag teilen oder eine aussagekräftige Mail an win@reziportal.de schreiben und Daumen drücken, dass ihr zu den glücklichen Gewinnern zählt.

Deine Meinung

Dein Kommentar
Bitte Name eingeben